Leistung – Engagement – Anerkennung
Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg

Aktuelle Informationen

Uns ist bewusst, dass die aktuelle Situation für viele Unternehmen sehr schwierig ist und viele Fragen aufwirft, deshalb möchten wir gerne auf folgendes Informationsangebot hinweisen.

  • Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat eine Corona-Hotline für Unternehmen eingerichtet. Bei Fragen zu finanziellen Hilfen oder auch zur Corona-Verordnung bezüglich Ladenschließungen können sich Unternehmen an die 0800 40 200 88 (gebührenfrei) wenden. Die Hotline ist von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr erreichbar. Gerne können Unternehmen auch eine E-Mail schreiben.

    Bei Fragen zur Corona-Verordnung an: coronaverordnung[at]wm.bwl.de
    Bei Fragen zur Soforthilfe Corona an: finanzierungen[at]wm.bwl.de

    Informationen zur Corona-Soforthilfe finden Unternehmen hier: https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

    Die Anträge können ab sofort gestellt werden.
     
  • Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend hat eine Kinderzuschlag-Sonderregelung von April bis September aufgelegt. Alle Informationen über den Notfall-KIZ finden Sie hier: www.notfall-kiz.de

Wir sind weiter für Sie da

Gerade jetzt ist es uns besonders wichtig, Beispiele für Solidarität und gesellschaftlichen Zusammenhalt auszuzeichnen und öffentlich zu machen.

Deshalb haben wir unseren Bewerbungsschluss verlängert. Bis einschließlich 07.04.2020 können Sie Ihr Engagement noch bei uns einreichen.

Vieleicht ist genau jetzt der richtige Moment, kurz inne zu halten und zurückzuschauen auf das, was Sie Wichtiges für die Gesellschaft geleistet haben.

Bleiben Sie gesund, machen Sie weiter und kommen Sie gut durch diese Zeit.

Ihr Team des Lea-Mittelstandspreises

Leistung – Engagement – Anerkennung

Der Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in Baden-Württemberg (Lea-Mittelstandspreis) zeichnet kleine und mittlere Unternehmen für ihr freiwilliges gesellschaftliches Engagement aus.

Ausgelobt wird der Lea-Mittelstandspreis von Caritas, Diakonie und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg. Seit 2007 wird die Lea-Trophäe vergeben. Lea steht für Leistung, Engagement und Anerkennung.

Das gemeinsame Ziel der Veranstalter ist, das Konzept der verantwortungsvollen Unternehmensführung im Sinne der Corporate Social Responsibility zu befördern. Dabei liegt das Augenmerk auf Kooperationen zwischen privatwirtschaftlichen Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen. Gelingende Kooperationen zwischen diesen beiden Akteuren stärken die Gesellschaft und unterstützen bei der Lösung gesellschaftlicher und sozialer Problemlagen. Sie sind Vorbild und gutes Beispiel. Das freiwillige gesellschaftliche Engagement kleiner und mittlerer Unternehmen ist Ausdruck von gesellschaftlicher Verantwortung und bildet damit die Grundlage für eine stabile, solidarische und offene Gesellschaft. Zudem ist dieses Handeln strategisch und ökonomisch klug und trägt so zum wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmen bei.

Durch die öffentliche Wertschätzung dieser CSR-Aktivitäten würdigen wir dieses freiwillige gesellschaftliche Engagement und sagen Danke.

Auf unserem Youtube-Kanal finden Sie unseren Kurzfilm.

Ihre Ansprechpartnerin:
Inci Wiedenhöfer
Telefonnummer: +49 711 2633-1147
oder unter: info@mittelstandspreis-bw.de

Datenschutz

Alles zu unserem Datenschutz finden Sie hier.